12 Aug 2019
I LIKE VISUALS Team – Bela

Soziales Herz für Social Media – Willkommen im Team, Bela!

Bela hat die Agentur in den letzten Jahren immer wieder als freier Mitarbeiter unterstützt. Seit Juli arbeitet er fest als Social Media Manager für das I LIKE VISUALS Team. Wir freuen uns über den Zuwachs!

Er hat 4 Fragen für uns beantwortet:

Was unterscheidet I LIKE VISUALS deiner Meinung nach von anderen Agenturen?
Die Agentur hat – wie ihr Logo – ein großes Herz. Ich fühle mich dort immer willkommen und die Atmosphäre ist sehr respektvoll. Ich finde es sehr angenehm, dass trotz großer Kunden das Team verhältnismäßig klein ist und dadurch auch ein stärkeres Verhältnis zu den Mitarbeitern besteht. Es wird viel gegrübelt aber auch viel gelacht.

Wenn Geld keine Rolle spielen würde, was würdest du dann morgen unternehmen?
Ich hätte Lust mir im Berliner Umland ein großes Landhaus zu kaufen und das zu renovieren. Ich bin in Berlin groß geworden und merke auch, wie die Stadt immer lauter und hektischer wird. Viele Leute in meinem Umfeld bewegen sich mittlerweile Richtung Land und wenn man sich ein bisschen umguckt, gibt es außerhalb Berlins echt schöne Ecken, die wenig mit dem schlechten Ruf von Brandenburg zu tun haben. Und dadurch kennt man auch wieder Leute, was toll ist.

Wenn wir dein Leben verfilmen würden, wen würdest du als Hauptrolle casten und wie würde der Film heißen?
Ich hab keine Ahnung wer die Hauptrolle kriegen sollte aber ich würde mir wünschen, dass Pedro Almodóvar oder Quentin Tarantino mein Leben verfilmen würden. Vielleicht als Kooperation. Das wäre cool. Ich erwarte ein cooles, buntes Actionspektakel mit Herz.

Auf was könntest du in deinem Arbeitsalltag nicht verzichten?
Pausen und gutes Essen. Ich finde es sehr wichtig auf sich zu achten und ausreichend Pausen einzulegen. Gerade wenn’s mal etwas stressiger werden sollte, hilft es mir sehr einen Powernap zu machen und wenn das nicht geht, mal kurz vor die Tür zu gehen und sich die Beine zu vertreten. Deswegen fangen ja viele mit dem Rauchen an. Das finde ich blödsinnig. Das kann man auch ohne Zigarette. Ich nehme mir dann lieber einen Snack mit.